« März 2005 | Start | Mai 2005 »

Apr. 27, 2005

/ playboys limited glenfiddich edition

glenfiddich, bislang bekannt dafür spezielle abfüllungen unter anderem für den erstflug der concorde oder die jungfernfahrt der queen mary 2 produziert zu haben, wagt sich in neues terrain und hat einen 1974er malt für das deutsche playboy magazin abgefüllt. alle 248 flaschen werden in deutschland für €350 zum verkauf angeboten werden...

gefunden in scotmans (en)

03:16 nachm. in scotland | Permalink | Kommentare (0) | TrackBack

Apr. 26, 2005

/ schottisches whiskymuseum in steyregg

whiskyliebhaber kommen im gewerbepark steyregg (bezirk urfahr-umgebung) in oberösterreich seit juli 2002 voll auf ihre kosten. denn dort leitet thomas neuhauser das "1st austrian scotch whisky museum". an die 1.000 schottische whiskysorten können dort zwar bewundert, aber (leider) nicht verkostet werden...

gefunden in: salzburger nachrichten

09:26 nachm. in sonstiges | Permalink | Kommentare (0) | TrackBack

Apr. 22, 2005

/ diageo deutschland entläßt hälfte der belegschaft

diageo, der weltmarktführer im spirituosengeschäft, wird die hälfte seiner arbeitsplätze in deutschland streichen. das bestätigte am freitag eine sprecherin des unternehmens, dessen deutschlandzentrale in rüdesheim ansässig ist. am montag sollen die verhandlungen mit dem betriebsrat beginnen. von den 167 mitarbeitern der deutschen vertriebsgesellschaft sollen nur noch 86 weiterbeschäftigt werden. als begründung nannte geschäftsführer ulrich melzer die allgemeine konsumschwäche, den sinkenden spirituosenabsatz sowie vor allem die deutsche sondersteuer auf sogenannte alcopops. erste anzeichen für eine krise hatte es vor knapp zwei monaten gegeben: uwe schneider, chef von diageo deutschland, hatte das unternehmen nach neun jahren überraschend verlassen...

gefunden in: frankfurter allgemeine

07:49 nachm. in sonstiges | Permalink | Kommentare (2) | TrackBack

Apr. 21, 2005

/ milliarden-deal in der getränkebranche

pernod ricard und fortune brands werden den britischen konkurrenten allied domecq laut zeitungsbericht gemeinsam kaufen. geplant ist angeblich eine zerschlagung. der verwaltungsrad des britischen spirituosenherstellers allied domecq hat dem gemeinsamen kaufangebot des französischen konkurrenten pernod ricards und dem us-konzern fortune brands zugestimmt. das berichtete das «wall street journal» am mittwoch in seiner online-ausgabe...

gefunden in netzeitung, reuters

09:52 nachm. in sonstiges | Permalink | Kommentare (0) | TrackBack

Apr. 11, 2005

/ spirit of speyside festival

wer zeit hat sollte sich das nicht entgehen lassen! zum siebten mal wird das spirit of speyside festival schottlands bekanntesten exportartikel in den mittelpunkt des interesses stellen — den whisky. von 28. april bis 2. mai kann man zwischen den städten aberlour und dufftown aber mehr als nur jede menge whisky verkosten...

gefunden in: time europe (en)

10:17 nachm. in events | Permalink | Kommentare (0) | TrackBack

Apr. 08, 2005

/ mcwhisky eröffnet: so gut schmeckt schottland

der geschmack schottlands hat nun auch am lokalbahnhof ein zuhause: "mcwhisky" bringt seit dieser woche den liebhabern von single malts das "wasser des lebens" nach frankfurt. in der textorstraße 2 eröffnete stefan brede den spezialitätenladen unter kundenfreundlichen motto: "fine whiskies. fine prices." ...

gefunden in frankfurter neue presse

04:17 nachm. in shops | Permalink | Kommentare (4) | TrackBack

Apr. 05, 2005

/ pernod ricard greift nach allied domecq

der französische spirituosenkonzern pernod ricard und der us-mitbewerber fortune brands wollen die britische allied domecq übernehmen. die gespräche befänden sich noch in einem frühen stadium, sagte ein allied-sprecher am dienstag. in kreisen war allerdings zuhören, dass es bereits in den kommenden zwei wochen zu einem angebot kommen könnte...

gefunden in: süddeutsche zeitung, die welt

10:20 nachm. in scotland | Permalink | Kommentare (0) | TrackBack

Apr. 02, 2005

/ kambodschas weg aus dem textilhandel

das südostasiatische land kambodscha will nicht mehr ausschließlich auf textilexporte setzen, sondern sich auch andere marktsegmente sichern, berichtet das kambodschanische wirtschaftsministerium. neben cashew-nüssen, gewürzen und heilkräutern setzt das land unter anderem auch auf echten kambodschanischen whisky...

gefunden in: pressetext austria

01:57 nachm. in nischenmärkte | Permalink | Kommentare (0) | TrackBack

© 2005 claus meyer | 29 artikel | 6 kommentare | syndicate: RSS, ATOM
und wieder ein TypePad blog | mitglied seit 01/2004